Privatbahnforum

: Übersicht :: Suche ::  Anmelden :: Nutzungsbedingungen

Verfasst von Timbo am 17. Januar 2009 01:52 (IP gespeichert)

Hallo zusammen!
Im Herbst letzten Jahres musste ich mit entsetzen feststellen, dass die gesamte Strecke von Ahaus bis Alstätte samt Bahnhofsanlagen abgebaut war. Nur ein Gleis bliebt liegen, so fern ich mich erinnern kann: in Alstätte, gegenüber des Landhandels in der Bahnhofsausfahrt Richtung Enschede/NL. Denn dort wurden eine uralte zweiachsige Diesellok, ich schätze mal ein Deutz-Diesel, sowie ein alter G-Wagen und noch sämtliches anderes Sammelsorium auf einem separatem Abstellgleis zwischengelagert. Was damit wird, ist zumindest mir, nicht bekannt. Vielleicht kann sich jemand dazu äussern. Das würde mir auf jeden Fall Aufschluss geben. Danke, Timbo.

navigieren: vorheriger Eintrag :: nächster Eintrag
Optionen: Antworten :: Zitieren :: Flache Ansicht


Thema Gelesen Beitrag geschrieben von   verfasst am
3585 Timbo 17.01.09 01:52
  2218 Niels Munch 17.01.09 02:27
  2040 Timbo 17.01.09 03:25
  2030 DB 17.01.09 11:40
  1978 Timbo 17.01.09 15:02
  2404 Armin Mühl 17.01.09 22:13


Impressum und Datenschutzbestimmungen :: Dieses Forum basiert auf Phorum 5.
Warning: Illegal string offset 'subject' in /tmp/tpl-default-footer-49f236193eca26e4ae0c6b8b2fb973b3.php on line 20


RSS-Feed "privatbahnforum.de - Die aktuellsten Beiträge (nur im Thread "<")"