Privatbahnforum

: Übersicht :: Suche ::  Anmelden :: Nutzungsbedingungen

Verfasst von Timbo am 24. Januar 2009 18:18 (IP gespeichert)

Jawohl, das hast Du!
Ergänzend beisteuern kann ich anhand Deiner Fotos die zukünftigen Baumaßnahmen.
Auf dem ersten Bild sieht man die "Emsland IV", die gerade mit zwei Tadgs aus Meppen kam, und nun an das andere Ende umsetzt. Hinter den beiden Waggons im Hintergrund sieht man den beschrankten Bü. Dieser wird bald dem Kreisel weichen müssen, genau wie die Kopframpe, die von dem hinteren Wagen verdeckt ist.
Auf dem zweiten Bild steht hinter der Rangiereinheit ein Protzbau mit großer Glasfassade. Das ist zum Teil bereits ein Autohaus. Direkt davor verläuft demnächst die "Ost-West-Achse", so der Name der neuen Verbindungsstraße. Das Gleis, auf dem die V 100 den kurzen Zug zu Bröring schiebt (der Rangierer steht mit der Handquetsche auf dem Rangiergeländer an der Zugspitze), wird dann der Straße zum Opfer fallen und ein Stück in Richtung Fotograf verlegt.
___Kurze Info zur "Emsland IV": Falls es Dir bei Deinem Besuch in meiner Heimatstadt aufgefallen ist, hat diese Lok eine Besonderheit aufzuweisen. Nach der Remotorisierung der Lokomotive musste zu einer außergewöhnlichen Maßnahme gegriffen werden, um den neuen Motor einzubauen. Da die Position des Auspuffs so ungünstig gelegen war, musste der originale Auspuff, wie man ihn von jeder anderen V 100 gewohnt ist, separat mit einer Spezialanfertigung auf den Motorvorbau versetzt werden. Das ergibt zunächst einen gewöhnungsbedürftigen Anblick.
Nochmal zum obersten Foto. Die Bäume, die da letzte weichen mussten, sind die, die zwischen Bü und Letztem Wagen sichtbar sind. Etwas weiter links neben dem Bü, wo die andere Baumgruppe steht, verbirgt sich das zu versetzende Kriegerdenkmal. Dieses soll ca. 200 m nach links verschoben werden.
Das kleine Gebäude auf dem zweiten Foto in Bildmitte rechts, das mit einem roten Ziegeldach bedeckt ist, gehört zur alten Lebendviehrampe. Davor befanden sich noch vor ein paar Jahren nahezu die kompletten Gatter der Verladeanlage. Löningen war einmal ein bedeutender Ort für die Schweineverladung auf die Bahn.
Bis dahin, Timbo. Ich melde mich!

navigieren: vorheriger Eintrag :: nächster Eintrag
Optionen: Antworten :: Zitieren :: Flache Ansicht


Thema Gelesen Beitrag geschrieben von   verfasst am
4172 GöttingenForst 24.01.09 14:49
  2364 Timbo 24.01.09 15:55
  1978 GöttingenForst 24.01.09 16:02
  2131 Timbo 24.01.09 16:15
  3550 GöttingenForst 24.01.09 17:26
  2211 Timbo 24.01.09 18:18
 Portrait der Emsland IV 2304 GöttingenForst 24.01.09 18:49
 Re: Portrait der Emsland IV 2221 Timbo 24.01.09 19:21
  2244 Timbo 24.01.09 18:51
  2208 Willem Eggers 24.01.09 20:10
  2147 Timbo 24.01.09 20:36
  2104 Timbo 24.01.09 21:15
 Sonderfahrt u.a. Meppen - Essen/Old. 2133 PMB 25.01.09 15:07
 Re: Sonderfahrt u.a. Meppen - Essen/Old. 1971 Timbo 25.01.09 21:19
 RBSH 218 und eine Spekulation! 2268 PMB 27.01.09 18:58
 Re: Sonderfahrt u.a. Meppen - Essen/Old. 1929 Ossi 25.01.09 21:52
 Re: Sonderfahrt u.a. Meppen - Essen/Old. 2030 Timbo 25.01.09 22:42


Impressum und Datenschutzbestimmungen :: Dieses Forum basiert auf Phorum 5.
Warning: Illegal string offset 'subject' in /tmp/tpl-default-footer-49f236193eca26e4ae0c6b8b2fb973b3.php on line 20


RSS-Feed "privatbahnforum.de - Die aktuellsten Beiträge (nur im Thread "<")"