Privatbahnforum

: Übersicht :: Suche ::  Anmelden :: Nutzungsbedingungen

Re: Zur Situation Lohne-Dinklage

Verfasst von TimoS am 09. Januar 2009 09:55 (IP gespeichert)

Also ehrlich gesagt sehe ich da kein Problem. Abgesehen von einigen Metern Umgehungsstraße ist doch der Radweg kein Hindernis. So wie es im Niedersachsennavigator aussieht, scheint die Strecke auch noch gewidmet zu sein.

Hier könnte man doch im Rahmen des Kojunkturpakets zur Finanzkrise einmal vorbildlich in die Schieneninfrastruktur investieren. Sind doch auch nur 7 km.


navigieren: vorheriger Eintrag :: nächster Eintrag
Optionen: Antworten :: Zitieren :: Flache Ansicht


Thema Gelesen Beitrag geschrieben von   verfasst am
3627 TimoS 08.01.09 22:47
 Zur Situation Lohne-Dinklage 2543 Robert Krätschmar 09.01.09 06:45
 Re: Zur Situation Lohne-Dinklage 2434 joerg810 09.01.09 07:18
 Re: Zur Situation Lohne-Dinklage 2347 TimoS 09.01.09 09:55
 hier ein Bild aus Dinklage (September 2008) 2460 Ingo118 09.01.09 14:29
  2624 TN-Fahrer 09.01.09 07:18
  2495 Köf 5153 12.01.09 17:01
 Fakten schaffen 2433 Armin Mühl 12.01.09 18:31
 Re: Fakten schaffen 2379 Köf 5153 12.01.09 19:32
 Ich meine dazu... 2556 alex8012 09.01.09 18:10
  2811 Timbo 15.01.09 17:54


Impressum und Datenschutzbestimmungen :: Dieses Forum basiert auf Phorum 5.
Warning: Illegal string offset 'subject' in /tmp/tpl-default-footer-49f236193eca26e4ae0c6b8b2fb973b3.php on line 20


RSS-Feed "privatbahnforum.de - Die aktuellsten Beiträge (nur im Thread "<")"